Italiano Farmacia on line: comprare cialis senza ricetta, acquistare viagra internet.

Hges.charite.de

Medizinische Klinik m.S. Hepatologie und Gastroenterologie,
Interdisziplinäres Stoffwechsel-Centrum
Endokrinologie, Diabetes und Stoffwechsel
Direktor: Prof. Dr. med. Bertram Wiedenmann
Gastroenterologische Funktionsdiagnostik
Leitender Oberarzt: Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Hubert Mönnikes
Mittelallee 11, 3. OG
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin
Tel. 030/450-553008
Fax 030/450-553943
http://www.charite.de/hges/php/
Hinweise für Patienten zur Vorbereitung der Untersuchungen der
gastroenterologischen Funktionsdiagnostik

Wasserstoff-(H2)-Atemtest:

Termin um 8:00 Uhr:
Am Vortag der Untersuchung kann bis 14:00 Uhr normal gegessen werden. Danach ist nur noch
die orale Flüssigkeitsaufnahme von klarem Wasser oder ungesüßtem Kräutertee erlaubt (keine
kohlenhydrathalthaltigen Getränke wie Säfte und Limonade, kein Zucker, kein Süßstoff, kein
Kaffee).
Ab 0:00 Uhr nichts mehr trinken und auch nicht mehr rauchen.
Am Morgen des Untersuchungstags ist eine gründliche Zahnhygiene einzuhalten (Zahnpasta und
Mundwasser bitte nicht schlucken). Weiterhin ist keine weitere Nahrungsaufnahme erlaubt.
Bitte grundsätzlich keine Medikamenteneinnahme am Untersuchungstag. Bei Medikamenten, die
zwingenderweise eingenommen werden müssen, bitten wir um Rücksprache mit dem Personal.
Patienten mit einer Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) müssen die Einnahme (Applikation) ihre
Anti-Diabetika (Tabletten und/oder Insulin) entsprechend der oben genannten Vorbereitung
anpassen. Falls vorhanden sollte ein Blutzucker-Messgerät zur Untersuchung mitgebracht werden.
Die Untersuchung dauert insgesamt ca. 3 Stunden.

Termin um 11:30 Uhr:
Am Vortag der Untersuchung kann bis 18:00 Uhr normal gegessen werden. Danach ist nur noch
die orale Flüssigkeitsaufnahme von klarem Wasser oder ungesüßtem Kräutertee erlaubt (keine
kohlenhydrathalthaltigen Getränke wie Säfte und Limonade, kein Zucker, kein Süßstoff, kein
Kaffee).
Ab 0:00 Uhr nicht mehr rauchen.
Am Morgen des Untersuchungstags ist eine gründliche Zahnhygiene einzuhalten (Zahnpasta und
Mundwasser bitte nicht schlucken). Weiterhin ist keine weitere Nahrungsaufnahme erlaubt.
Am Untersuchungstag dürfen bis spätestens 9:30 Uhr schluckweise maximal 250 ml klaren
Wassers getrunken werden.
Bitte grundsätzlich keine Medikamenteneinnahme am Untersuchungstag. Medikamenten, die
zwingenderweise eingenommen werden müssen, können am Morgen mit einem Schluck klarem
Wasser eingenommen werden, ggf. Rücksprache mit dem Personal nehmen.
Patienten mit einer Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) müssen die Einnahme (Applikation) ihrer
Anti-Diabetika (Tabletten und/oder Insulin) entsprechend der oben genannten Vorbereitung
anpassen. Falls vorhanden sollte ein Blutzucker-Messgerät zur Untersuchung mitgebracht werden.
Die Untersuchung dauert insgesamt ca. 3 Stunden.

C H A R I T É - U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N Augustenburger Platz 1 ⏐ 13353 Berlin ⏐ Telefon +49 30 450-50 ⏐ www.charite.de 13C-Magenentleerungstest:
Nüchtern ab 22:00 Uhr des Vortags bis zur Untersuchung. Ebenso ist das Rauchen ab 22:00 nicht
mehr erlaubt.
Am Untersuchungstag bringen Sie bitte ein rohes Ei und zwei Scheiben Toast mit. Aus diesen
Nahrungsmitteln wird von uns eine Testmahlzeit zubereitet und mit dem Mess-Marker versehen.
Die Untersuchung dauert insgesamt 4 Stunden. Sollte zusätzlich ein Elektrogastrogramm
(EGG) durchgeführt werden dauert die gesamte Untersuchung 5 Stunden.
Bitte grundsätzlich keine Medikamenteneinnahme am Untersuchungstag. Medikamente, die
zwingenderweise eingenommen werden müssen, können am Untersuchungstag zusammen mit
der Testmahlzeit eingenommen werden, ggf. Rücksprache mit dem Personal nehmen. Bei
bestimmten Fragestellungen wird der Magenentleerungstest zur Kontrolle unter einer
entsprechenden medikamentösen Therapie durchgeführt. In diesem Fall bringen Sie bitte das
entsprechende Medikament zur Untersuchung mit.
Patienten mit einer Zuckererkrankung müssen die Einnahme (Applikation) ihre Anti-Diabetika
(Tabletten und/oder Insulin) entsprechend der oben genannten Vorbereitung anpassen. Falls
vorhanden sollte ein Blutzucker-Messgerät zur Untersuchung mitgebracht werden.
13C-Helicobacter pylori-Atemtest:
Für diese Untersuchung müssen säurehemmende Medikamente vorher abgesetzt werden:
¾ Protonenpumpenhemmer wie z.B. Antra®, Omeprazol, Nexium®, Pantozol®, Rifun®, Agopton® u.a.m. 7 Tage vor der Untersuchung ¾ H2-Blocker wie z.B. Ranitidin®, Zantic®, Sostril® 3 Tage vor der Untersuchung ¾ Antazida wie z.B. Riopan®, Maloxaan® u.a.m. ein Tag vor der Untersuchung. Nüchtern ab 22:00 Uhr des Vortags bis zur Untersuchung. Ebenso ist das Rauchen ab 22:00 nicht
mehr erlaubt.
Am Untersuchungstag Medikamente bitte erst nach dem Atemtest einnehmen .
Die Untersuchung dauert insgesamt ca. 40 Minuten.

Ösophagusmanometrie (Druckmessung der Speiseröhre):
Nüchtern ab 22:00 Uhr des Vortags bis zur Untersuchung. Ebenso ist das Rauchen ab 22:00 nicht
mehr erlaubt.
Die Untersuchung dauert mit Vorbereitung c.a. 30-45 Minuten.

pH-Metrie (Säuremessung der Speiseröhre und/oder des Magens):
Für diese Untersuchung müssen säurehemmende Medikamente vorher abgesetzt werden:
¾ Protonenpumpenhemmer wie z.B. Antra®, Omeprazol, Nexium®, Pantozol®, Rifun®, Agopton® u.a.m. 7 Tage vor der Untersuchung ¾ H2-Blocker wie z.B. Ranitidin®, Zantic®, Sostril® u.a.m. 3 Tage vor der Untersuchung ¾ Antazida wie z.B. Riopan®, Maloxaan® u.a.m. ein Tag vor der Untersuchung. Für besondere Fragenstellungen ist die Messung unter laufender säurehemmender Medikation
sinnvoll. Hierzu werden Sie vorher durch Ihren behandelnden Arzt informiert, bei Unklarheiten
sollten Sie Kontakt mit unserem Personal aufnehmen.
Nüchtern ab 22:00 Uhr des Vortags bis zur Untersuchung. Ebenso ist das Rauchen ab 22:00 nicht
mehr erlaubt.
Diese Untersuchung wird meistens in Verbindung mit einer Ösopagusmanometrie (s.o.)
durchgeführt und dauert mit Vorbereitung dann insgesamt c.a. 60-90 Minuten.
Bei alleiniger Durchführung der Säuremessung müssen Sie mit einer Gesamtdauer von 30-
45 Minuten rechnen.

Anorektale Manometrie (Druckmessung des analen Schließmuskels):
Sie müssen keine Ernährungsbesonderheiten am Vortag oder am Untersuchungstag beachten.
Die Säuberung des Enddarms mittels eines Klistiers erfolgt kurz vor der Untersuchung bei uns in
der gastroenterologischen Funktionsdiagnostik.
Die Untersuchung dauert mit Vorbereitung ca. 40-60 Minuten.

C H A R I T É - U N I V E R S I T Ä T S M E D I Z I N B E R L I N Augustenburger Platz 1 ⏐ 13353 Berlin ⏐ Telefon +49 30 450-50 ⏐ www.charite.de

Source: http://hges.charite.de/fileadmin/user_upload/microsites/m_cc13/hges/Empfehlungen_zur_Vorbereitung_FD.pdf

Slide

SPECIFIC COMPLICATIONS DURING RETROPERITONEASCOPIC SURGERY FOR PHEOCHROMOCYTOMA G. Todorov ,St.Toshev, B.Mioljevikj-Miserliovska, R.Miserliovski, Second Surgical Department Department of General Surgery, University Hospital „Alexandrovska”, Sofia, Bulgaria P. Tzaneva Second Surgical Department , Department of Anaesthesiology and Intensive Care, University Hospital „Ale

Microsoft powerpoint - te060_neurologist track_v7_patient education

Claire Henchcliffe, MD, DPhil Director of the Parkinson’s Institute at the New York-Presbyterian Hospital/Weill Cornell Medical Center Joseph Friedman, MD Alpert Medical School of Brown University Director, Educational Strategy and ContentLyons KE, et al. Int J Neurosci. 2011;121:27-36. Earlier vs. Later Initiation of Treatment: Rationale for Early Rationale

Copyright © 2010-2014 Drugstore Pdf Search